Zum Hauptinhalt wechseln

Wir verwenden Cookies für Website-Besucher Statistiken (Google Analytics / Google Tag Manager).

Mehr über die genutzten Cookies erfahren

Zahnradbahn auf den Kahlenberg

CC BY 4.0
Künstler*in/Hersteller*in
NameRolle
Emanuel Baschny (1876—1932)
Künstler
Inventarnummer
246276
Datierung
  • 1918
Material
Maße
  • Höhe 57,5 cm
  • Breite 85 cm
  • Rahmenmaß 82×108×7 cm
Info/Text

Von den drei Wiener Bergbahnen - Drahtseilbahn auf den Leopoldsberg, Drahtseilbahn auf die Sophienalpe und Zahnradbahn auf den Kahlenberg - brachte es einzig die Zahnradbahn zum Postkartenmotiv. Als Vorlage für Künstlerpostkarten dienten mehrere Bilder des Wiener Malers Emanuel Baschny, unter anderem dieses Ölgemälde, das die Bahn mit einem Personen- und einem Zisternenwagen nahe der Station Grinzing auf der Bergfahrt zeigt. Der aufsteigende Rauch links im Bild lässt eine zweite, talfahrende Garnitur hinter den Bäumen vermuten.

Mehr dazu im Wien Museum Magazin-Beitrag “Zuckerl-, Ruckerl-, Knöpferlbahn. Wiener Bergbahnen im 19. Jahrhundert – Teil 1” und im Wien Museum Magazin-Beitrag "“Ringen mit der Natur“. Wiener Bergbahnen im 19. Jahrhundert – Teil 2"

Beschriftung/Signatur
  • sign. u. dat. links unten: “E. Baschny 1918”
Iconclass Codes

Sie haben einen möglichen Fehler gefunden oder eine Ergänzung zu diesem Objekt?
Wir freuen uns über Ihre Email an: onlinesammlung@wienmuseum.at

Danke, dass Sie unsere Online Sammlung nutzen!
Sie können diese Objektabbildung unter den Bedingungen der Lizenz CC BY 4.0 herunterladen und verwenden (teilen, bearbeiten, nutzen – auch kommerziell). Das Bild ist mit „CC BY 4.0 Wien Museum“ und der Angabe von Urheber*in und Fotograf*in zu kennzeichnen. Wir empfehlen, den ganzen Zitiervorschlag zu verwenden.
Download