Zum Hauptinhalt wechseln

Wir verwenden Cookies für Website-Besucher Statistiken (Google Analytics / Google Tag Manager).

Mehr über die genutzten Cookies erfahren

Hans Makarts Festzugsskizzen

Anlässlich der Silberhochzeit des Kaiserpaares 1879 veranstaltete die Stadt Wien einen Festzug, den der künstlerische Leiter Hans Makart mit insgesamt 35 großformatigen Ölskizzen vorbereitete. In atemberaubendem Tempo schuf er diesen monumentalen Zyklus, der eine wichtige Rolle in der öffentlichen Bewerbung des Projektes spielen sollte. Der Plan, Makarts Bilder als Dekoration im Neuen Rathaus zu verwenden, zerschlug sich. Im Wien Museum haben sich 26 dieser Festzugsskizzen erhalten.
Hans Makart
1879