Zum Hauptinhalt wechseln

Wir verwenden Cookies für Website-Besucher Statistiken (Google Analytics / Google Tag Manager).

Mehr über die genutzten Cookies erfahren

Fotoarchiv Gerlach

1992 erwarb das Wien Museum einen Teil des Fotoarchivs Gerlach, der knapp 2.600 Negative der Fotografen Martin Gerlach jun. und dessen Sohn Kurt Gerlach umfasst. Ein Großteil dieser Fotos ist auf der Online Sammlung online einsehbar. Architektur, Interieurs, Design und Reproduktionsfotografie sind nur einige der Themen, die das Archiv umfasst. Mehr dazu im Beitrag von Andreas Nierhaus im Wien Museum-Magazin.
Martin Gerlach jun.
um 1938–1940
Martin Gerlach jun.
um 1938–1940
Martin Gerlach jun.
um 1938–1940
Martin Gerlach jun.
um 1940
Martin Gerlach jun.
um 1940
Martin Gerlach jun., Clemens Holzmeister
um 1934–1936
Martin Gerlach jun., Clemens Holzmeister
um 1934–1936
Martin Gerlach jun., Robert Kramreiter
um 1936
Martin Gerlach jun., Hans Prutscher
um 1936
Martin Gerlach jun., André Lurçat
1932
Martin Gerlach jun., Josef Frank
1932
Martin Gerlach jun., Erich Boltenstern
um 1935
Martin Gerlach jun., Hans Weiß & Ernst Wottitz
um 1935
Martin Gerlach jun., Ferdinand Georg Waldmüller
um 1935
Martin Gerlach jun., Rudolf Wondracek
1934
Martin Gerlach jun., Josef Hoffmann
um 1943–1945