Zum Hauptinhalt wechseln

Wir verwenden Cookies für Website-Besucher Statistiken (Google Analytics / Google Tag Manager).

Mehr über die genutzten Cookies erfahren

Tanz und Avantgarde in Wien

Nach 1918 kommt es in Wien zu einem fulminanten Aufstieg des modernen Tanzes. Die traditionellen Posen werden mehr und mehr infrage gestellt. Die Experimente auf der Bühne schlagen sich auch in der Fotografie nieder. Bühnenstars kultivieren sorgsam ihr fotografisches Image in der Öffentlichkeit. Ihre Tanzfotografien geben sie bei den bekanntesten Wiener Ateliers in Auftrag. Ruhm fällt für beide Seiten ab: für Tänzer*innen, die mit aufsehenerregenden Bildern ihre Bekanntheit steigern können, und für Fotograf*innen, die renommierte Namen zu ihrer Kundschaft zählen.
Trude Fleischmann
1924
Trude Fleischmann
um 1925
Trude Fleischmann
1924
Trude Fleischmann
um 1930
Trude Fleischmann
um 1930
Trude Fleischmann
um 1926
Grete Kolliner
um 1930
Grete Kolliner
um 1930